Es geht ja auch mal anders

Fährten, Unterordnung, … Ja, das war beim Training am heutigen Feiertag auch dabei. Da wir dazwischen jedoch ein sehr ausgiebiges Frühstück mit reinpackten, blieb auch noch Zeit, die muskulären und neuronalen Fähigkeiten des Hundes zu erweitern. Die waren mit Spaß, Freude und Wissensdurst dabei – genauso wie die Herrchen und Frauchen 🙂

Eindrücke aus dem heutigen Tag findet Ihr wie immer in der Galerie 😉 Ganz sicher werden solche Übungen noch öfter das Grundlagentraining ergänzen 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.